ein Forum von und für Dshini-Nutzer einer selbstlosen Spendengruppe. Die Verwendung des Namen *Dshini* ist von der Adminstration bei *dshini.net* freigegeben und unterliegt dem Copyright. Das Urheberrecht für den Namen *Dshini* liegt bei der *Dshini UG*
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 wölfe in deutschland

Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 93
Anmeldedatum : 12.12.10
Alter : 30

BeitragThema: wölfe in deutschland   Di Dez 14, 2010 1:37 pm

da ich darüber bereits gestern wieder einen Beitrag in den Nachrichten gesehen habe, wollte ich mal fragen was ihr davon haltet.

Wölfe sind im allgemeinen sehr scheue tiere. sie greifen keine menschen an und begegnem dem mensch max. auf ihren streifzügen dort wo er seine dörfer hingebaut hat. im allgemeinen meiden sie aber die nähe zum mensch.

die wölfe sehen ansässige schafsherden allerdings als gute nahrungsquelle und auch wenn wölfe nur so viele tiere töten wie sie zum überleben benötigen, so sehen das die bauern natürlich gar nicht gern.
was haltet ihr davon? sollten die bauern sich wieder auf ihre wurzeln zurückbesinnen und gute hütehunde ausbilden? sind stromzäune oder dergleichen ein hinderniss für den wolf? sollten die wölfe (wo sie doch so lange in deutschland ausgerottet waren) wieder vertrieben werden?

die hier ist nur ein diskusionsansatz und ich würde mich übeer reichhaltige beteiligung freuen.

ich persönlich finde es gut, das sich die population mittlerweile wieder so weit erholt hat, das immer mehr neue rudel deutschland besiedeln. andere länder kommen ja auch damit klar, also warum sollten wir das dann nicht auch. ich halte es auch für sinnvoll den bauern dabei zu helfen neue hütehunde auszubilden und zu verpflegen. diese mögen zwar teuer in den anschaffung sein, aber sehr nützlich.
in anderen ländern gibt es auch hütehunde die direkt unter den schafen leben und mit ihnen aufwachsen. sie schlafen zusammen mit den schafen im stall und die schafe akzeptieren diese quasi als mitglieder ihrer herde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dshini-selbstlos.forumieren.com
erfurterkind



Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 13.12.10

BeitragThema: Wölfe in Deutschland   Di Dez 14, 2010 7:14 pm

Ich hoff das mit dem Antworten klappt. In Ungarn gibt es eine recht grosse Population von Wölfen, keinen störts, warum auch? Wie du schon geschrieben hast, es gibt hütehunde in den herden und einige ungarn halten sich wölfe auch als haustiere. keiner hat angst vor denen, leider ist deutschland manchmal sehr komisch und findet tiere zwar toll, aber bestimmte tiere können überall sein, aber halt nicht in deutschland (ausser im zoo). siehe den bären bruno in bayern, auch er musste erschossen werden, um das er für deutschland tragbar wurde. traurig aber wahr
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
wölfe in deutschland
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Terror in Deutschland
» Deutschland sucht das Supertalent
» Aussitzen funktioniert nicht-EU leitet Verfahren gegen Deutschland ein - Vorratsdatenspeicherung
» Türkische Gymnasien in Deutschland
» Dioxin-Skandal in Deutschland

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
dshini selbstlos :: soziales :: tierschutz-
Gehe zu: